Die Wiege Olympias

Die Wiege Olympias

Mit Logik zu Zeus' Zepter zurück

Olympia war in der griechischen Geschichte und Mythologie der Mittelpunkt aller Macht. Und da Macht allerlei dunkele Gestalten anzieht, startet das Spiel Die Wiege Olympias mit einem Verbrechen: Ein Dieb hat das Zepter des Göttervaters Zeus gestohlen. Ganze Beschreibung lesen

Durchschnittlich
6

Olympia war in der griechischen Geschichte und Mythologie der Mittelpunkt aller Macht. Und da Macht allerlei dunkele Gestalten anzieht, startet das Spiel Die Wiege Olympias mit einem Verbrechen: Ein Dieb hat das Zepter des Göttervaters Zeus gestohlen.

Der Spieler muss durch geschickt gebildete gleichfarbige Reihen in zig Leveln das Zepter zurückholen. Dazu räumt man Spielstufe um Spielstufe gleichfarbige Steine, Münzen und Diamanten vom Spielbrett. Wie bei vielen vergleichbaren Logik-Spielen gilt auch bei Die Wiege Olympias: Um Ketten zu bilden, muss man mindestens drei gleiche Symbole aneinanderreihen. Zahlreiche Extras sowie freizuschaltende Hintergrundbilder, Helden und Tempel halten den Spieler bei der Stange.

Fazit Die Wiege Olympias sorgt für gute Unterhaltung. Sound und Grafiken überzeugen, die Spielidee kommt über den bekannten Standard in Sachen "Reihen bilden" nicht hinaus.

Die Wiege Olympias

Download

Die Wiege Olympias